Lernen Sie die Lietz kennen!

Jetzt anmelden für die Infotage in Frankfurt und Köln.

28.05. | Frankfurt am Main

06.06. | KÖLN

20. Oktober 2023 Von fishing und hunting zu „Auf Lock“

Datum: 20.10.2023
Position: 37°10,066’N 15°03,068‘W
Kurs: 228° SW
Bisher zurückgelegte Seemeilen: 2000,05 nm
Wetter: bewölkt, mit Sonne
Temperatur: 23,1°C · Wind: NW, 5 Bft
Gesetzte Segel: inner jib, forstay sail, lower top sail, mainstay sail, main sail, mizzen
Geschwindigkeit: 7,5 knt
Stimmung an Bord: supi dupi, aber die hohen Wellen nerven
 
---

Von fishing und hunting zu „Auf Lock“
Interview mit Sofus

Sofus ist einer der Deckhands auf der Gulden Leeuw und wird uns einen Teil unserer Reise begleiten. Er ist gerade einmal 20 Jahre jung und arbeitet hier seit September 2022. Ursprünglich kommt er aus Nuuk Greenland (Grönland), aber dort lebt er schon seit einigen Jahre nicht mehr regelmäßig. Für euch habe ich ihn interviewt, damit auch ihr ihn kennenlernen und ihr euch ein Bild von unserer Stammcrew machen könnt.

Sofus auf dem Baum des Mizzen-Sails © Laurin
Beitragsbild oben: Laurin und Sofus © Jonathan

 
When and why did you decide to be a “sea man”?
Two years ago. I decided, because I dropped out of the gymnasium. I thought I’ld waste my time with it, but I didn’t really know what to do in the future, so I went to a training vessel. And I really liked it, so I wanted to sail more.

Wann und warum hast du entschieden ein „Seemann“ zu sein?
Vor zwei Jahren. Ich habe mich dazu entschieden, weil ich die Schule geschmissen habe. Ich dachte ich würde meine Zeit damit verschwenden, aber ich wusste nicht wirklich, was ich in der Zukunft machen möchte, also bin ich auf ein Trainingsschiff gegangen. Und ich habe es echt gemocht, also wollte ich weiterhin segeln.

When and how did you first hear about the project HSHS and the Gulden Leeuw?
Last year, I was done with the training vessel I was on. Then I applied for a lot of jobs on a lot of different ships. And the Gulden Leeuw answered. And when I came on board, I heart, that there would be in one week HSHS.

Wann und wie hast du das erste Mal etwas über das Projekt HSHS und die Gulden Leeuw gehört?
Letztes Jahr, bin ich mit dem Trainingsschiff, auf dem ich war, fertiggeworden. Dann habe ich mich auf viele Jobs auf vielen verschiedenen Schiffen beworben. Und die Gulden Leeuw hat geantwortet. Und als ich hier an Bord kam, habe ich gehört, dass in einer Woche die HSHS startet.

Since when you‘re working on this ship?
My first working time on this ship was from September 2022 until January 2023. Then I did a break and worked on another ship, a container vessel. Now I’m here again.

Seit wann arbeitest du auf diesem Schiff?
Meine erste Arbeitszeit auf diesem Schiff war von September 2022 bis Januar 2023. Dann habe ich eine Pause gemacht und auf einem anderen Schiff, einem Containerschiff, gearbeitet. Jetzt bin ich wieder hier.

What is your normal daily routine when you’re not on the ship?
Sometimes I work, sometimes I really don’t want to work. So, relaxing, hunting, fishing – Whatever I want to do.

Was ist dein normaler Tagesablauf, wenn du nicht auf dem Schiff bist?
Manchmal arbeite ich, manchmal habe ich echt keine Lust zu arbeiten. Also, entspannen, jagen, fischen – Was auch immer ich machen möchte.

Do you have hobbies?
I like to do sports. Especially football. Basketball as well. Just training. Then I like to go fishing and hunting. Just being in the nature.

Hast du Hobbies?
Ich mag es Sport zu machen. Besonders Fußball. Basketball auch. Einfach nur trainieren. Dann mag ich es zu fischen und zu jagen. Einfach nur in der Natur sein.

Which five German words do you like most?
(Fünf deutsche Wörter die du am meisten magst?)
„Blitzkrieg“ (Sofus wusste nicht, was es bedeutet, mag aber die Wortzusammensetzung);
„Krankenhaus“; „Auf Lock“ und „Digga“ (Deutsche Jugendwörter); „Doch“.
 
Do you have any dreams?
Later, I’d like to have a lot of money. I want to be independent.

Hast du irgendwelche Träume?
Später würde ich gerne viel Geld haben. Ich möchte unabhängig sein.

Favourite food / song / movie / place?
Food: Frozen Seal Leaver;
Song: Meridian – Dave;
Movie: Wolf of  Wallstreet. It’s just the latest movie I saw haha;
Place: There is an old house somewhere in Greenland in an old village. I really like to be there.

Lieblingsessen / Lied / Film / Ort?
Essen: Gefrorene Robbenleber;
Lied: Meridian – Dave;
Film: Wolf of Wallstreet. Das ist der letzte Film, den ich gesehen habe haha;
Ort: Da ist ein Haus irgendwo in Grönland in einem alten Dorf. Ich mag es wirklich dort zu sein.

Laurin

 

Der Atlantik

Der Atlantik © Laurin

 
Grüße

  • Leopold: Lieber Papa, zum Geburtstag wünsche ich Dir alles Gute! Viel Gesundheit, Freude und Spaß beim Yoga … Ich wäre jetzt gerne bei euch, hier ist es aber auch sehr cool. Ich darf mich in ein paar Tagen mal melden, das erfahrt ihr aber noch rechtzeitig. Ich freu mich und wünsche euch eine schöne Feier, einen tollen Geburtstag und schöne Geschenke. Bis dahin, euch alles Gute und bis bald. LG Leopold
  • Lotta: Liebe Grüße an meine Familie.
  • Amelie V.: Liebe Grüße an Greta und Mara, ich vermisse euch!
  • Mia: Liebe Grüße an meine Familie! Ich habe euch alle ganz doll lieb und freue mich, bald mit euch zu reden.
  • Konsti: Liebe Grüße an meine Familie, besonders an Mama, Papa, Oma Effi und Lümmel Oma und Opa! Viele Grüße auch an meine Freunde, ich vermiss euch schon und bald kommen Bilder aus Madeira!
    GauGau grüßt Hulewuck
  • Moritz: Viele Grüße an die Hardi Werder Truppe. Holt gegen den BVB mal wieder drei Punkte. Und auch wieder viele Grüße an meine Familie in Bremen/Achim. <3
  • Marlou: Ich grüße meine ganze Familie, besonders Oma & Opa! Ich hoffe, dass ihr mich nicht zu sehr vermisst und es euch gut geht. Mir geht es super duper. Hab euch alle ganz doll lieb, Bussi!
  • Vincent: Ich hoffe euch geht es gut, so langsam wird das Wetter besser und ich versuche viele Fotos für euch zu machen. Grüße an Cronenberg.
  • Svenja: Hey Leute, viele Grüße an euch alle. Mama und Papa ich habe euch lieb und vermisse euch. Viele Grüße an Vona, Junezy, Lerna und Linus.
  • Laurin: Heyo, ich lebe noch. Finger in Tür: Check. Grüße an Fam und die Lietzer.
  • Johannes: Ich grüße meine family. Wir sind Sonntag oder spätestens Montag auf Madeira und dann ruf ich euch alle an. Bis dann.
  • Filippa: Ganz liebe Grüße an euch alle zuhause und vor allem an meine Eltern, Tassi, Vicky und Felicia.
  • Noah: Grüße an meine Freunde in Hamburg! Wie sind so die Ferien?
  • Amelie G.: Liebe Grüße nach Hause. Ich vermisse unsere PIZZA!!!
  • Jannis: Erste Grüße nach 2,5 Wochen auf dem Schiff, an meine Familie und den Baaron.
  • Nora: Lieber Papa, alles, alles Gute nachträglich zum Geburtstag. Ich hab dich ganz doll lieb, hoffe, ihr hattet einen wunderschönen Tag und ganz viel Spaß! Mir geht’s gut, ich vermiss euch und freu mich schon auf den ersten Landaufenthalt. <:)
  • Kristina: Liebe Teresa, alles, alles Gute zu deinem Geburtstag. Du bist die Beste! Den Maturant:innen wünsche ich einen tollen Ball und mir selbst gute Tombolapreise.