Noch wenige freie Plätze im Lerncamp

Jetzt anmelden!

Sommer-Lerncamp

18. April 2023 Zwischenstopp in Scheveningen

Wir sind heute in Scheveningen / Niederlande angekommen.

 

Huhu oder für Anika Hallo,

um 6:00 Uhr sind wir aufgestanden, um zur Feier des Tages für alle Pfannkuchen zu machen. Schließlich sind wir in den Niederlanden, oder doch nicht Feier des Tages? Weil wir wieder im kalten Teil von Europa sind? Naja jedenfalls ist jeder satt geworden von zehn Pfannkuchen pro Person. Yeah!

Den Haag kommt näher

Den Haag und davor unser Hafen Scheveningen kommt näher © Tobi

Kapitäne Jeroen und Tom auf der Brücke

Unsere beiden Kapitäne Jeroen und Tom auf der Brücke © Tobi

Die Mooringlines liegen bereit

Die Mooringlines liegen bereit zum Festmachen in Scheveningen © Emma

Jula und Johanna bereiten die Fender vor

Jula und Johanna bereiten die Fender vor © Emma

HotDogs an Bord

Zur Ankunft in den Niederlanden gibt es erstmals HotDogs an Bord © Vici

Danach ging es weiter mit dem Mittagessen HOTDOGS das erste mal auf dieser Reise. Besser spät als nie. Nach zwei Stunden waren wir so gut wie fertig … und dachten lets See What’s Happening outside …! Fakt ist: jeder hat geschlafen, ABER wir waren beim Anlegemanöver!

Das ganze Anlegen hat Tom (unser aktueller Schüler-Kapitän) souverän gemeistert und mittlerweile liegen wir sicher im Hafen! Wir freuen uns auf die nächsten Tage und jetzt geht es erstmal wieder in die Galley … Würstchen aufwärmen!

Eure super Köche für Süßes:
Luna und Anika

 

 

 

 

---

Grüße:

  • Anika: wir haben Rotterdam gesehen vom Schiff aus…also zumindest den Industrie Hafen in der Ferne!
  • Luna: Bis ganz bald hab euch lieb<3