GESUCHT – FREIWILLIGENDIENSTE IM SPORT

Ab sofort werden sportbegeisterte Abiturienten (m/w/d) gesucht für das Schuljahr 2022/23, die ein Jahr lang das sportliche Angebot des Inselinternats unterstützen möchten. Die Hermann Lietz-Schule Spiekeroog ist ein staatlich anerkanntes Internatsgymnasium mit reformpädagogischer Ausrichtung und Träger der »High Seas High School – Das segelnde Klassenzimmer«.

Bundesfreiwilligendienste im Sport

Aufgabenbereiche:

1. Mitarbeit in den Sport-AGs

2. Unterstützung bei der Betreuung der 'Nordlichter' (Klasse 5-7)

3. Bei der Segelausbildung unterstützen

4. Organisation von Turnieren und Exkursionen

5. Wartung der Sportanlagen

6. Bei Interesse: Reparatur und Instandhaltung der Segelboote in den Wintermonaten

Bewerbung

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an:
Hermann Lietz-Schule Spiekeroog
Internatsleiter Jonathan Altenhofen
Hellerpad 2
26474 Spiekeroog
oder per Email

email schicken

Jonathan Altenhofen – neuer Internatsleiter an der Lietz

Außergewöhnlich

Das Internat Hermann Lietz-Schule Spiekeroog vereint Schule und Internat nach reformpädagogischer Tradition. Seit der Gründung 1928 steht die Schule in der Tradition ganzheitlicher Erziehung nach dem Motto „Lernen mit Kopf, Herz und Hand“. Die Lehrkräfte sind gleichzeitig auch Erzieher und Betreuer im außerschulischen Bereich. Unser Leitbild dient dabei als Orientierung für das gemeinsame pädagogische Handeln.

Wissenswertes

Weitere Infos über das Konzept des Internats Hermann Lietz-Schule Spiekeroog, die Möglichkeiten und die Perspektiven, finden Sie hier:

Mehr

Lietz-Internat auf der Insel Spiekeroog

Für das Schuljahr 2022/23 Download | Bundesfreiwilligendienst im Sport gesucht