Lernen Sie die Lietz kennen!

Jetzt anmelden für die Infotage in Frankfurt und Köln.

28.05. | Frankfurt am Main

06.06. | KÖLN

15. November 2022 Unser Schulprogramm

Datum und Uhrzeit: 15.11.2022,  13:20 Uhr
Position: 26°34,957’N  16°51,542’W
Kurz: Süd, 190° · Geschwindigkeit: 4,5 kn
Wetter: Die Sonne steht gut und glitzert auf den schönen blauen Wellen. 23.5°C · Wind: 3 aus Nordost
Gesetzte Segel: Outer Jib, Top Gallant, Upper top sail, Lower top sail, Course und Main sail
Bisher zurückgelegte Seemeilen: 2526,90

Stimmung an Bord: ein gut durchmischtes fröhliches Miteinander
Anzahl seekranker Personen: 2,5

----

 

Hallo ihr alle da draußen.

Ich werde euch heute erklären, wie hier an Bord der Unterricht so abläuft. Erstmal muss ich euch sagen, dass wir alle in Wachen aufgeteilt sind. Aber in diesen Wachen sind wir nochmals unterteilt in A und B Gruppen. Wir haben vier Wachen also auch vier A und B Gruppen. Alle Personen aus A und alle aus B haben jeweils zusammen Unterricht. So haben wir auch mit den anderen Wachen etwas zu tun. Wir sehen uns nämlich nicht so häufig wegen des Wachplans. Von diesem wird Charlotte euch in einem weiteren Blogartikel noch erzählen.

In dem Wachplan haben die A Hälften der vier Wachen von 0-12 Uhr Wache und die B Gruppe von 12-24 Uhr. Das wurde so aufgeteilt, dass wir, wenn wir in der Gruppe von 12-24 Uhr sind, vormittags Unterricht haben und die andere Gruppe dann nachmittags Unterricht hat. Wenn man vormittags Unterricht hat, hat man um 8:45 Uhr Unterrichtsbeginn. Am Montag fangen wir mit Englisch bis 10:15 Uhr an. Wir haben dann eine 15-minütige Pause bis wir um 10:30 Uhr mit Geografie fortfahren. Die Nachmittagsgruppe hat genau den gleichen Stundenplan wie wir, außer dass bei ihnen der Unterricht von 14-17:30 Uhr geht. So geht es von Montag bis Freitag weiter, was ihr auf dem Stundenplan seht.

Nur am Samstag ist es so, dass wir, wenn wir vormittags Unterricht haben, normalen Unterricht haben und die Nachmittagsgruppe zwei Stunden weniger hat als wir (das tauscht dann in der kommenden Woche). In der Zeit danach haben wir nämlich eine Happy Hour (Putzstunde). Die Möglichkeit der individuellen Lernzeit am Samstagvormittag wird bei Bedarf auch noch unter der Woche am Abend angeboten. 

Natürlich ist es nicht gerecht, wenn eine Gruppe weniger Unterricht hat, als die andere, deswegen haben die Lehrer es so gemacht, dass wir A und B Wochen haben. Dies bedeutet, dass wir eine Woche einen Stundenplan haben und die darauffolgende einen neuen. Das liegt auch daran, dass wir die dreistündigen Fächer (Deutsch, Spanisch, Englisch, Mathe) so aufteilen, dass sie jeweils eine oder zwei Doppelstunden in der Woche unterrichtet werden. Somit vermeiden wir 45-minütige Einzelstunden. So haben wir also zwei verschiedene Unterrichtspläne. Das wars eigentlich schon von dem Stundenplan.

Ich wünsche euch viel Spaß mit den kommenden Blogeinträgen

in Grüßen Romy.

 

 ---- 

  • Romy wünscht ganz herzlich ihrem Onkel alles Gute zu seinem Geburtstag. (:
  • Carlina and Jana greet Lyen from the amazing shop Mui Mia ,,We loved talking to you!’’ (:
  • Sina grüßt ihre Familie, all ihre Lieben und schickt einen rosa Elefanten an Jens J
  • Nanna: Hallo Familie und alle anderen. Ich lebe noch.
  • Johanna: Liebe grüße an Micha, wir haben heute deine Gemüsepizza gemacht J war super! (Cleo, bitte weitergeben, Dankeschön! Hab dich lieb <3)
  • Carla P.: Liebe Grüße an Charlotte: Ich vermisse dich ganz doll. Doro: ich hab dich lieb<3(:
  • Lara: Liebe Grüße an Lucas und Linus, ich vermisse euch!! Dem Rest der Familie schicke ich sonniges Wetter.
  • Eva: AAAlso ich grüße alle Meenzer und hoffe ihr hattet einen 11.11. Ich grüße außerdem Lorena und hoffe du hast dich gut eingelebt. Ich gratuliere auch noch meiner beste Freundin Leti zum Geburtstag auch wenn ich dir schon gratuliert habe und zum Schluss wünsche ich meinem Chemie LK noch alles gute für die Kursarbeit. Ihr schafft das!!!!
  • Kiljan: Liebe Grüße an meine Familie und meine Freunde. Vermisse euch und hab euch lieb. An Lotta: Gute Besserung!!
  • Moritz: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag nachträglich an Felix und liebe Grüße an meine Familie
  • Ben: Alles Gute nachträglich nochmal an Max, ich grüße außerdem meine Familie und natürlich meinen Hund Molly. Und noch ein Gruß an Nico aus Marburg.
  • Kara: Liebe Grüße an meine Familie und Freunde. Ich freue mich bald wieder von euch zu hören. Bis dahin habt eine tolle Zeit und genießt die Ruhe.
  • Nathalie: Nana grüßt Mama!
  • Annemarie: Alles Gute zum Geburtstag, Nicole! Liebe Grüße an meine family, Uwe, Claudia, Rita & Thomas!
  • Vici: Meine liebe Eheperson! Meine letzten Nachrichten gingen nicht mehr raus. Ich drücke dich ganz fest und schicke ganz viel Frohsinn und frischen Wind vom Atlantik zu dir in die Schule nach Enkhuizen. ♡