Spielen

Damit die Internatsschüler nachmittags und abends in ihrer Freizeit einen Treffpunkt haben, dient das Beathaus der Schule tagsüber und abends zum klönen, spielen, Musik hören.

Der „Offenen Treff“ der Schule ist immer geöffnet. Die OT-Gilde bemüht sich täglich um eine gute Atmosphäre, macht kleinere Veranstaltungen, hält den Laden sauber, kauft ein, und kümmert sich um Einrichtung und Ausstattung und auch um den Service an der Theke.
 
Hier gibt es Kaffee, Tee, Kakao, Cappuchino und natürlich auch kleine Snacks und kalte Getränke.

Der Offene Treff hat viele Spiele, WLAN, einen Videobeamer und einen Flatscreen-Fernseher, wo auch mal zusammen Fußball oder Tatort geschaut wird.

Direkt am Haus befindet sich auch gleich unser Beachfeld. Der Hauskicker und die Darts-Board sind häufig gut belegt. Mit anderen Gilden und AG´s zusammen werden immer wieder neue Angebote und kleine Events ausprobiert, wie der Tanz-Treff. Die Tombola am Elternwochenende, um etwas Geld in die Haus-Kasse zu bekommen oder der Deichbauch-Stammtisch.

So wird der Treff für Lietzer zum offenen Wohnzimmer – für eine Partie Schach, Klask oder Darts. Man chillt mit seinen Freunden, vergisst bei einem Latte Macchiato gerne mal eine Zeit Schule und Unterricht.

Tischfussball

Freizeit

Schule und Insel bieten vielfältige Freizeitmöglichkeiten.

mehr