02.06.2014 | Schule und Internat

20jähriges Dienstjubiläum: Mika Riecken prägt die Internatspädagogik

Seit 20 Jahren ist der Sozialpädagoge Michael Riecken im Internat Hermann Lietz-Schule Spiekeroog beschäftigt. Neben pädagogischer Kontinuität und Verlässlichkeit steht Mika wie kaum ein anderer gleichzeitig für innovative Gestaltungskraft und lebt im und für den Internatsbetrieb. 

Ins Leben gerufen hat Mika zum Beispiel den „OT“ (offener Schülertreff für Internatsschüler mit Cafébetrieb), den Lietzer Schlagballsport mit dem Spiekerooger "Himmelfahrts-Turnier" als Höhepunkt und jüngst den einwöchigen Sommerferien-Segeltörn für Lietzer-Internatsschüler auf dem Plattbodenschiff „Tuitje“. Daneben betreut Michael Riecken Sportgruppen und die Medienarbeit des Inselinternats. Herzlichen Dank, Mika, für Dein langjähriges Engagement und auf weitere 20 Jahre!


Gratulation Mika – 20 Jahre Lietz!

zurück zur Newsübersicht