02.05.2014 | Schule und Internat

Was verbirgt sich in einer Zigarette?

Eine Schülerdelegation der Hermann Lietz-Schule Hohenwehrda war zusammen mit der Biologiehrerin Helga Vogel zu Gast im Spiekerooger Internat, um ihr Unterrichtsprojekt vorzustellen: In der 8. und 9. Klasse hielten sie einen Vortrag über die schädlichen Inhaltsstoffe einer Zigarette. Dazu hatten sie eigens zur Veranschaulichung ein großes Modell aus Hessen mitgebracht. Herzlichen Dank von hier aus an die Hohenwehrderaner für den Besuch! Für die Internatsschüler war es wieder einmal spannend über das Leben am jeweils anderen Lietzinternat zu erfahren.

zurück zur Newsübersicht