02.05.2016 | Schule und Internat

Tanz in den Mai am Lietz-Internat auf Spiekeroog

Direkt nach dem Grillfest am Internat Hermann Lietz-Schule Spiekeroog wurde gemeinsam der Maibaum aufgestellt. Und dann startete im schuleigenen Beathaus der Tanz in den Mai. Draußen am Lagerfeuer wärmte sich derweil die Maibaumwache.

Hier harrten die ganze Nacht im Zweistundentakt jeweils mindestens zwei Lietzer Internatsschüler aus um zu verhindern, dass der Maibaum durch die Spiekerooger Dorfbewohner geklaut wird. Denn solange immer einer die Hand am Maibaum hat, ist er gesichert. Wenn nicht, genügen drei gut platzierte Spatenstiche, und der Maibaum würde den Besitzer wechseln. 

Maibaumsetzen & Maibaumwache


Vor dem Beathaus des Internats Hermann Lietz-Schule Spiekeroog wurde am 30. April der Lietzer Maibaum gesetzt.

zurück zur Newsübersicht