05.10.2017 | Schule und Internat

Sturmtief XAVIER auf Spiekeroog – Internatsschüler kommen sicher zur Schule

Am gestrigen Donnerstag fegte einer der ersten Herbststürme über die Nordsee-Insel Spiekeroog. Zwar sind die Spiekerooger Lietzer solche Stürme durchaus gewohnt, aber auch das Internat muss Vorkehrungen treffen, um die Schüler sicher durch den Sturm zu bringen.

So fuhren die 'Nordlichter' (Unterstufenschüler am Lietz-Internat) und Grundschüler nicht wie sonst mit dem Fahrrad zur Inselschule Spiekeroog, sondern wurden sicherheitshalber mit der E-Karre des Lietz-Internats gefahren. Die Kids geniessen das kleine Abenteuer und sind bester Stimmung!


Sturmtief Xavier auf der Nordseeinsel Spiekeroog: Grundschüler und Unterstufenschüler werden mit E-Karre von der Lietz-Schule zur Inselschule im Dorf von Spiekeroog gefahren

zurück zur Newsübersicht