13.06.2019 | Schule und Internat

62. Seestern-Gedächtnis-Regatta auf Spiekeroog | Segelhöhepunkt an der Lietz auf Spiekeroog

Gemeinhin ist die 'Seestern-Gedächtnis-Regatta' auf Spiekeroog auch als Pfingstregatta bekannt. Und an dieser nehmen jedes Jahr Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, Schüler und Schülerinnen der Hermann Lietz-Schule Spiekeroog teil. Denn Segeln gehört zur Lietz.

Am Sonntag, den 09. Juni startete gegen 9 Uhr die Pfingstregatta im Wattenmeer vor Spiekeroog. Bei Sonnenschein und 4 Windstärken aus Süd/ Süd-West, waren die Bedingungen für die Regatta hervorragend. Der zu segelnde Kurs lag zwischen der Otzumer Balje und der Schillbalje, dem Seegatt zwischen dem westlichen Ende Spiekeroogs und dem östlichen Ende Langeoogs. Die 61 angemeldeten Boote starteten in 12 Gruppen, eingeteilt nach Bootsgröße- und art.

Vom Internat Hermann Lietz-Schule waren drei Boote am Start: der 30er Jollenkreuzer Albatros, der 16er Jollenkreuzer Ayjesha und das Plattbodenschiff Tuitje.

Die Albatros wurde vom Lietzer Segellehrer Björn Eisengarten gesteuert. In diesem Jahr musste er sich gegen eine große Anzahl an Konkurrenten durchsetzen und verpasste um 50 Sekunden den dritten Platz.
Jesko Wiethorn, Abiturient der Hermann Lietz-Schule, steuerte die Ayjesha und konnte in seiner Gruppe den 6 Platz erreichen. Er wurde mit dem Jollenkreuzer jedoch als schnellstes Jugendboot ausgezeichnet.

Das Plattbodenschiff Tuitje hatte in diesem Jahr eine Stammcrew, die das auffällige Holzboot durch das Wattenmeer vor Spiekeroog steuerte. Die eingespielten Abläufe an Bord und innerhalb der Stammcrew des Plattbodenschiffs führten dazu, dass die Tuitje den zweiten Platz in ihrer Gruppe erlangte.

Wie in jedem Jahr wurde beim abschließenden Regattaball mit allen Anwesenden gefeiert und die Sieger geehrt.

Wir gratulieren den Lietzer Seglern zu Ihren Platzierungen und freuen uns auf eine die weitere Segelsaison im Wattenmeer vor Spiekeroog.

2019 | Seestern-Gedächtnis-Regatta auf Spiekeroog


Die Seestern-Gedächtnis-Regatta (Pfingstregatta) findet zum 62. Mal auf Spiekeroog statt und die Boote des Inselinternats sind auch dabei.

zurück zur Newsübersicht