30.11.2018 | Schule und Internat

Renovierungsarbeiten am Bootsschuppen an der Lietz auf Spiekeroog

Im Winter ist der Bootsschuppen am Internat Hermann Lietz-Schule Spiekeroog Wirkungsort der Bootsbaugilde. Die schuleigenen Boote werden dann für die anstehende Segelsaison im Frühjahr wieder flott gemacht. Aber auch der Bootsschuppen selber ist in die Jahre gekommen und hat jetzt ein neues Schiebetor erhalten.

Bei der 90-Jahrfeier der Hermann Lietz-Schule im Sommer (siehe News vom 02.09.2018) fand im Lietzer Bootsschuppen der Workshop „Segeln an der Lietz – Die Ausbildung, die Flotte, der Bootsschuppen“ statt. Dabei schwelgten die Teilnehmer, die meist selbst ehemalige Lietzer und begeisterte Segler sind, in Erinnerungen. Einige ehemalige Schüler haben während ihrer Schulzeit viele Stunden im Bootsschuppen verbracht. Jedoch mussten die Teilnehmer auch erkennen, dass der Bootsschuppen in die Jahre gekommen ist und die Arbeitsbedingungen dort nicht mehr ideal sind.

So entstand noch am Jubiläumswochenende die Idee, eine Projektgruppe „Bootsschuppen“ ins Leben zu rufen. An dieser Projektgruppe nehmen interessierte Eltern und Altbürgen teil, die durch ihr Knowhow und Arbeitseinsatz die Situation des Schuppens verbessern möchten.

Mitte November, nach dem Elternwochenende, kamen nun die ersten Teilnehmer der Projektgruppe zusammen. Neben Björn Eisengarten, Leiter der Bootsbaugilde und Burghard Bergkamen Schulze, beteiligte sich auch ein Internatsschüler und weitere Lietz-Mitarbeiter am ersten Treffen.

Als erste Maßnahme stand die Erneuerung des Schiebetors an. Dieses ist mittlerweile sehr marode und die Durchfahrtsbreite ist zu gering. Daher wurde zunächst das alte Tor abgerissen, eine breitere Durchfahrt geschaffen und ein neues Tor gebaut und angebracht.

Im kommenden Schuljahr wird sich die Projektgruppe für weitere Maßnahmen treffen damit der Bootsschuppen auch für zukünftige Lietzer ein besonderer Ort bleibt, an den man sich gerne erinnert.

Renovierungsarbeiten am Bootsschuppen – neues Tor


Der Bootsschuppen des Internats Hermann Lietz-Schule Spiekeroog hat ein neues Schiebetor erhalten.

zurück zur Newsübersicht