21.04.2016 | Schule und Internat

Neues Kräuterbeet mit Trockenmauer an der Lietz

Im Innenhof des Internats Hermann Lietz-Schule Spiekeroog – direkt hinter der Internatsküche gelegen, werden zukünftig frische Küchenkräuter aus dem eigenen Garten den Weg in die Schulverpflegung finden.


Unter Anleitung der Lietz-Lehrerin Patricia Fröse entsteht im Naturwissenschaftsunterricht des 7. Jahrgang am Spiekerooger Inselinternat ein neues Kräuterbeet mit einer Trockenmauer.

Eingebunden in das fachwissenschaftliche Curriculum können die Lietz-Schüler praktische Kenntnisse der Biotoppflege erwerben. Die Erfahrungen und Erkenntnisse werden später im naturwissenschaftlichen Unterricht vertieft.

Neues Kräuterbeet am Internat Hermann Lietz-Schule


Alle packen mit an: die Schüler der 7. Klasse am Inselinternat auf Spiekeroog legen ein Kräuterbeet an, welches auch die Internatsküche mit frischen Küchenkräutern versorgen soll

zurück zur Newsübersicht