20.09.2017 | Schule und Internat

'KEEP CALM UND GEH WÄHLEN' – Die Lietz wählt den Bundestag

Unter dem Motto 'Keep calm und geh wählen' fanden am Mittwoch, den 20.09.2017, Lietz-interne Bundestagswahlen statt. Auf Initiative der beiden Politiklehrer Felix Heiser und Erhard Ahlrichs beschäftigten sich die SchülerInnen am Spiekerooger Internat in den letzten Tagen und Wochen sowohl im Rahmen des Politikunterrichtes als auch bei einer Kapelle am Dienstagabend, den 19.09. mit den anstehenden Bundestagswahlen.

Die Mittel- und OberstufenschülerInnen analysierten Wahlwerbespots der einzelnen Parteien, sprachen über das Wahlverfahren zur Bundestagswahl und diskutieren die Wahlprogramme der einzelnen Parteien.

Bei der Kapelle wurde das Wahlverfahren zur Bundestagswahl noch einmal für alle kurz erklärt – vor allem, warum man bei der Bundestagswahl zwei Stimmen hat. Anschließend stellten OberstufenschülerInnen die vier derzeit im Bundestag vertretenen Parteien CDU/CSU, SPD, die Grünen und die Linke vor sowie die beiden Parteien, die ebenfalls – laut Prognosen – Chancen haben in den Bundestag einzuziehen: die FDP und die AfD.

Neben den Spitzenkandidaten der Parteien wurden die wichtigsten inhaltlichen Schwerpunkte und die Wahlkreiskandidaten des Wahlkreises Friesland-Wilhelmshaven-Wittmund, zu dem Spiekeroog gehört, vorgestellt. Am Ende stellten die SchülerInnen Fragen und es wurde über einige inhaltlichen Programmpunkte der Parteien heiß diskutiert, besonders kritisch über die AfD.

Am Tag darauf war das Lietzer Wahllokal von 16:30-18:00 Uhr für SchülerInnen und MitarbeiterInnen der Hermann Lietz-Schule Spiekeroog geöffnet. Die Wahlhelfer der Klasse 10 und ihr Lehrer Felix Heiser hatten mit dem großen Ansturm pünktlich zur Öffnung des Wahllokales alle Hände voll zu tun.

Die Jugendlichen waren hochmotiviert ihre Stimme abzugeben und debattierten noch in der Warteschlange über ihre Parteipräferenzen. Manch einer zögerte länger in der Wahlkabine – andere waren schnell entschlossen und warfen ihren Wahlzettel zügig in die Urne.

Die Ergebnisse werden von den Internatsschülern der 10. Klasse ausgewertet. Die hohe Wahlbeteiligung zeigt auf jeden Fall die wichtigste Botschaft der letzten Tage: Wählen gehen stützt unsere Demokratie!

Interne Bundestagswahlen...


Die Wahlhelfer der Lietz-Klasse 10 haben viel zu tun...


... an der Lietz auf Spiekeroog


Lietz Schüler bei der Stimmabgabe im gelben Salon des Spiekerooger Internats

zurück zur Newsübersicht