05.07.2014 | Schule und Internat

20er-Jahre Party ein voller Erfolg

Musik, Kostüme und Dekoration der tanzwütigen, wilden 20er Jahre - entsprechend legten sich die Lietzer ins Zeug. Und entwickelten viel Kreativität bei ihrer Kostümfindung (Hosenträger, Sakkos, Fliegen, Hemden..). Im Zweifelsfall wurden Schnurrbärte mittels Schminke improvisiert und das Haar mit Zuckerwasser gescheitelt. Die Dekoration wurde von den Schülern der 9. Klasse selbst hergestellt und war bunt und aufwendig.

Am Abend wurde das Geschehen auf dem Beathaus-Parkett durch einen Tanzworkshop in Schwung gebracht, so dass im Laufe des Abends ein Großteil der zahlreich anwesenden Damen und Herren sich auf die Tanzfläche traute, um zum Beispiel einen Charleston zu wagen. Die wechselnden DJ's bemühten sich um abwechslungsreiche Musik zwischen dem in der Zeit populären, wilden Charleston bis zum Electro-Swing. Ein eigens kreiertes Limondengetränk wurde ausgeschenkt, auch viele Kollegen waren anwesend und verblüfften mit einfallsreichen, passenden Outfits. Ein innovativ-kreativer, prima gelungener Abend in der langen Tradition der Beathaus-Motto-Partys endete erst spät am Abend.

zurück zur Newsübersicht