13.12.2018 | Schule und Internat

'Lebendiger Adventskalender' am Lietz-Internat auf Spiekeroog

Am Mittwoch, den 12.12. wurde am Internat Hermann Lietz-Schule Spiekeroog das zwölfte Türchen des "lebendigen Adventskalenders" geöffnet. Der lebendige Adventskalender wird traditionell von der Spiekerooger Stiftung organisiert. Jeden Abend in der Adventszeit treffen sich Spiekerooger Bürger/innen, an einem Ort des Dorfes, um in geselliger Runde zusammenzukommen und sich auf Weihnachten einzustimmen.

Am Mittwochabend - an dem nachmittags auch der Dörflersprechtag für die Eltern der externen Lietzer Schüler/innen stattfand - trafen sich zahlreiche Gäste aus dem Dorf sowie Schüler/innen und Mitarbeiter/innen der Lietz im Innenhof des Internats hinter dem Nationalparkhaus Wittbülten. Die Orchester-AG spielte einige Weihnachtslieder und der Betriebsrat der Schule hatte einen Glühweinstand aufgebaut an dem Glühwein, Punsch und Weihnachtsgebäck angeboten wurde. Darüber hinaus gab es auch gegrillte Würstchen. In geselliger Atmosphäre kam so richtige Weihnachtsstimmung auf.
Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit!

'Lebendiger Adventskalender' an der Lietz auf Spiekeroog


Das zwölfte Türchen des ‚lebendigen Adventskalenders‘ auf Spiekeroog wurde an der Hermann Lietz-Schule ‚geöffnet‘

zurück zur Newsübersicht