11.02.2014 | Schule und Internat

Kleine Flitzer ganz groß

Jeden Sonntagnachmittag wird die Mehrzweckhalle der Hermann Lietz-Schule Spiekeroog zur Teppich-Rennbahn: Besonders die Unterstufenschüler ("Nordlichter") lieben die ferngesteuerten Rennautos. Die Lietzer der Modellbau AG liefern sich harte Duelle. Sie basteln, tunen und fachsimpeln, um dann auf die Piste zu gehen. Colby, langjähriger Pilot der kleinen Elektroboliden, hat sich zu einem versierten Berater und Helfer für die Neueinsteiger Phil, Max und Lennart entwickelt. Neben seinem Auto lässt Ben seinen Quadrocopter fliegen und Karin, als einzige Frau im Team, zeigt den Jungs, dass Kontrolle mehr Wert ist als reine Geschwindigkeit.

zurück zur Newsübersicht