21.08.2017 | Schule und Internat

MOIN & HERZLICH WILLKOMMEN – Das Lietz-Internat auf Spiekeroog begrüßt 23 neue Schüler zum Schuljahresbeginn

Für das neue Schuljahr 2017/18 begrüßte die Hermann Lietz-Schule Spiekeroog am Sonntag, den 20. August 2017 insgesamt 22 neue Schüler/innen von Klasse 5 bis Klasse 11.

Die bunt gemischte Schülertruppe besteht aus drei ‚Nordlichtern’ (Unterstufe, Klasse 5-7 am Lietz-Internat), 17 Mittelstufen- und drei Oberstufenschülern, inklusive einer externen Schülerin aus dem Dorf Spiekeroog und zwei internationalen Schülern aus China.

Von der Patengilde des Lietz-Internats wurden die neuen Schüler/innen und deren Familien am Hafen der Nordsee-Insel Spiekeroog begrüßt und zum Internat im Osten der Insel begleitet. Dort wurden sie herzlich von Schulleiter Florian Fock und Lietzer Kollegen begrüßt. In aller Ruhe konnten zunächst die neuen Zimmer im Internat bezogen werden. Es gab Führungen über das Internatsgelände und nach einem Mittagessen blieb den neuen Schüler/innen und ihren Familien Zeit, den Internatsfamilien-Eltern Fragen zum Internatsleben und der Schule zu stellen. Aufgrund des Wetters fand anschließend in der Mehrzweckhalle der Lietz-Schule ein Kennenlernprogramm statt – organisiert von der Nordlichterbetreuerin Elke Peters und der Patengilde.

Zum Ausklang wurde gemeinsam am ‚Offener Treff’ gegrillt. Die neuen Schüler/innen verabschiedeten sich anschließend von ihren Eltern. Ihnen steht nun ein spannendes und ereignisreiches Schuljahr auf der Hermann Lietz-Schule bevor.

Wir wünschen allen neuen Schüler/innen einen erfolgreichen Start ins Schuljahr, viele unvergessliche Erlebnisse sowie eine spannende und schöne Schulzeit an der Lietz!

Neue SchülerInnen am Lietz-Internat auf Spiekeroog


HERZLICH WILLKOMMEN AUF SPIEKEROOG - 23 neue Internatsschüler in der Mehrzweckhalle des Internats Hermann Lietz-Schule Spiekeroog

zurück zur Newsübersicht