25.03.2019 | Schule und Internat

'Insulaner unner sück' 2019 auf Baltrum – Orchester des Lietz-Internats auf Spiekeroog ist dabei

Auf dieses Wochenende haben sich die Teilnehmer des Lietz-Orchesters besonders gefreut. Nach wochenlangen Proben konnten die Schüler und Schülerinnen sowie einige Lehrkräfte und Mitarbeiter der Spiekerooger Lietz ihr Können beim Auftritt während des Insulanertreffens ‚Insulaner unner sück‘ auf Baltrum zeigen!

Mit der Fähre ging es am Freitag Nachmittag nach Baltrum, wo die Spiekerooger Gäste bereits bei der Hafeneinfahrt von den Gastgebern begrüßt wurden.

Nach dem die Lietzer ihr Quartier bezogen hatten, stand ein gemeinsames Abendessen auf dem Plan. Am Abend gab es dann noch ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm der unterschiedlichen Kleinkunst- und Musikgruppen der sieben Ostfriesischen Inseln.

Das Lietz-Orchester hatten seinen Auftritt am Samstag Nachmittag in einer Konzertmuschel vor der Baltrumer Inselschule. Die Lietzer Musikgruppe spielte Weltmusik aus Afrika, Südamerika und Europa, die bei einem Musikworkshop mit Peter Dahm (siehe News vom 06.02.2019) einstudiert wurde. Beim letzten Stück des Auftritts passten die karibischen Klänge zum karibischen Wetter des Wochenendes.

Für die Lietz-Gruppe war vor und nach dem Auftritt noch genug Zeit um am Veranstaltungsprogramm teilzunehmen oder einfach um am Strand zu entspannen.

Am Sonntag Vormittag ging es dann für alle Spiekerooger Kulturschaffenden wieder zurück auf die eigene Insel. Als Mitbringsel im Gepäck: Eine Vogelkarikatur des Baltrumer Cartoonisten Denis Metz. Er hatte insgesamt sieben Vögel, in der Form der ostfriesischen Inseln entworfen, die für die diesjährige Veranstaltung ‚Insulaner unner sück‘ als Maskottchen dienten.

'Insulaner unner sück' | 2019 auf Baltrum...


Das Insulanertreffen 'Insulaner unner sück' findet jährlich, abwechselnd auf einer der sieben ostfriesischen Inseln statt.


... das Lietz-Orchester von Spiekeroog ist dabei!


Beim Lietz-Orchester nehmen sowohl Internatsschüler*innen als auch Mitarbeiter*innen der Lietz teil

zurück zur Newsübersicht