13.01.2016 | High Seas High School

Die High Seas High School - Das segelnde Klassenzimmer 2015/16 ist in Costa Rica angekommen

Nach drei Monaten auf See, von Kiel über Teneriffa und Martinique, ist die High Seas High School - Das segelnde Klassenzimmer nun in Costa Rica angekommen. Die 30 Schüler des siebenmonatigen Segelprojekts werden für einen Monat bei Gastfamilien leben. In diesen vier Wochen werden sie bei der Kaffeebohnenernte helfen und Spanisch lernen. Darüber hinaus sind Expeditionen im Regenwald und der Besuch in der Tropenstation La Gamba geplant.

Die Schüler berichten seit dem Start der High Seas High School im Oktober 2015  in einem Reiseblog regelmäßig von Ihren Erlebnissen und Eindrücken an Bord des Großseglers Roald Amundsen.

Die neuesten Einträge im Blog und aktuelle Infos zur High Seas High School 2015/16 können Sie hier lesen.

Haben Sie Interesse am nächsten Törn der High Seas High School 2016-2017? Dann kommen Sie gerne zum Infotag in Hamburg. Am Samstag, den 27. Februar 2016 von 13-18 Uhr bietet die High Seas High School der Hermann Lietz-Schule Spiekeroog persönliche Beratungstermine in Hamburg. Wir bitten um Voranmeldung.
Wer möchte kann vorab um 11 Uhr zu Film & Vortrag kommen - OHNE Voranmeldung. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Hier mehr Informationen zum High Seas High School-Infotag in Hamburg

zurück zur Newsübersicht