23.06.2016 | Schule und Internat

Spannendes Handballmatch: Lietzer gegen Nikos neue Mannschaft - Ehemaliger Lietz-Kollege Nikolai Klotzbücher sorgt für sportlichen Höhepunkt

Das ganze Jahr über trainierte die Handballmannschaft des Spiekerooger Internats mit ihrem Sportlehrer Helge Freier. Nachdem der Politik- und Deutschlehrer und begeisterte Handballer Nikolai Klotzbücher im November an eine Schule in Schleswig-Holstein gewechselt ist, kam er nun mit einer Handballmannschaft zu Besuch nach Spiekeroog.

Die sportliche Begegnung stellte eine große Herausforderung für die Lietzer Internatsmannschaft dar, da einige der Gäste in der Jugendmannschaft des THW Kiel trainieren. Überraschenderweise waren dann aber beide Teams gleichstark. Zahlreiche Lietzer fieberten als Zuschauer mit. Und nach dem Duschen wurde natürlich zusammen gefeiert.

Handballmatch an der Lietz


Die Handballmanschaft des Internats Hermann Lietz-Schule Spiekeroog, in den blauen Trikots, beim Spiel gegen die Mannschaft der Gemeinschaftsschule Neumünster


Publikum in der Mehrzweckhalle


Das Handballspiel 'Lietz-Spiekeroog' gegen 'Gemeinschaftsschule Neumünster' am Spiekerooger Internat zog viele Zuschauer an

zurück zur Newsübersicht