24.04.2020 | Schule und Internat

Altbürgerverein unterstützt Deichbau- und Bootsbaugilde am Lietz-Internat auf Spiekeroog

Auch 2020 durfte sich die Spiekerooger Lietz über die finanzielle Unterstützung seitens des Vereins ‚Altbürger und Freunde der Hermann Lietz-Schulen e.V.‘ freuen. Der Altbürgerverein finanziert Anschaffungen für Freizeitaktivitäten und Gildenarbeiten an den Lietz-Schulen.

Gleich für zwei Gilden wurde die Anschaffung von Arbeitsmaterial bewilligt.

Für die Deichbaugilde wurden je zwei Handschuhe pro Person, für den Einsatz im Sommer und Winter, angeschafft. Außerdem wurden zwei mobile und ein fest installierter Baustrahler für den Abendeinsatz im Winter finanziert. Diese waren schon intensiv im Einsatz bei den Arbeiten nach der letzten Sturmflut im Februar. So konnte auch in der Dämmerung der Sandbunker beleuchtet und damit das Füllen der Sandsäcke ermöglicht werden.

Die Bootsbaugilde durfte sich über einen Multifunktionsstaubsauger einen Doppelschleifbock und ein Exzenterschleifer freuen. Die neue Arbeitsausrüstung kam besonders in der Phase des Bootsbaus im Frühjahr schon oft zum Einsatz. Wir bedanken uns für die finanzielle Unterstützung.


Der Altbürgerverein finanzierte Arbeitsmaterial für die Spiekerooger Deichbaugilde

zurück zur Newsübersicht