Nationalpark-Haus Wittbülten

  • Forschung
  • Forschung
  • Forschung
  • Forschung
  • wittbülten
Tag der offenen Tür

Sie möchten das Internat Hermann Lietz-Schule Spiekeroog kennen lernen? Besuchen Sie uns!

mehr

Meeresforschung

am Internat Hermann Lietz-Schule Spiekeroog. Mehr in der ARD Reportage "W wie Wissen - Unsere tägliche Portion Plastik".

zum Film

Veranstaltungen im Nationalpark-Haus Wittbülten

Das Nationalpark-Haus Wittbülten bietet regelmäßig Wanderungen, vogelkundliche Exkursionen, Vorträge sowie mehrtägige Forschungsveranstaltungen für Schulklassen und studentische Gruppen an.

mehr

Zum Internat Hermann Lietz-Schule Spiekeroog gehört auch das schuleigene Nationalpark-Haus Wittbülten. Naturwissenschaftlicher Unterricht, Meeresforschung und touristische Umweltbildung gehen hier eine einzigartige Verbindung ein.

Forschungsarbeit mit Meereskundlern

In Kooperation mit der Universität Oldenburg entstand 2011 auf dem Schulgelände ein modernes Forschungszentrum. Gastwissenschaftler nutzen die Labor- und Seminarräume für aktuelle Forschungsprojekte, in die sie die Schülerinnen und Schüler mit einbeziehen. Die Teilnehmer der Forschungs-AG führen gemeinsam mit den Wissenschaftlern Projekte durch.

Engagement für die Umweltbildung

Die Aquarienanlage, Herzstück der Ausstellung im Wittbülten, verschafft faszinierende Einblicke in die Unterwasserwelt der Nordsee. Die Museumsgilde der Hermann Lietz-Schule kontrolliert täglich die Becken, hilft bei der Gestaltung der Aquarien und erarbeitet Führungen durch die Ausstellung.

UNESCO Auszeichnung für Bildungsarbeit

2014 wurde das Bildungskonzept des schuleigenen Nationalpark-Haus Wittbülten durch die Deutsche UNESCO-Kommission gekürt als UN-Dekade-Projekt „Bildung für nachhaltige Entwicklung“.

wittbülten

Gummistiefel

Aktuelles vom Lietz-Internat

Nachrichten und aktuelle Informationen vom Lietz-Internat, der High Seas High School, dem Lietzer Netzwerk und dem schuleigenen Nationalpark-Haus Wittbülten

mehr

Gilden

Verantwortung für die Heimgemeinschaft nehmen und Begabungen entdecken.

mehr